• OSRAM
Skip to main

Auf einen Blick

Nachhaltigkeitsmanagement

Unsere unternehmerische Verantwortung für nachhaltige Entwicklung ist ein integraler Bestandteil unserer Strategie. Das fachübergreifende Thema Nachhaltigkeit ist organisatorisch über die Funktion des Chief Sustainability Officers direkt an die Unternehmensleitung angebunden.

Unternehmenskultur ist neben Marke und Strategie ein fester Bestandteil der OSRAM Identität. Die Unternehmenswerte „Innovativ – Respektvoll – Unternehmerisch“ definieren unser Verständnis, wie wir miteinander und mit anderen umgehen. Sie spiegeln sich in unserem täglichen Verhalten ebenso wie in Zahlen und Fakten, die das Unternehmen OSRAM beschreiben. Innovativ zu handeln, bedeutet für uns unter anderem durch die Steigerung der Energie­effizienz unserer Produkte einen Beitrag zur gesell­schaftlichen Verantwortung zu leisten. Dem entspricht auch der Wert „Respektvoll“, der für unseren schonenden Umgang mit Ressourcen steht und den Umgang mit Kollegen, Kunden, Lieferanten, Investoren und der Öffentlichkeit leitet. Wir fördern unternehmerisches Denken bei all unseren Mitarbeitern und Führungskräften, was uns dazu antreibt, stets das Beste zu geben, um Mehrwert für alle Stakeholder zu schaffen.

Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft

Wir richten unsere Geschäftstätigkeiten am Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit aus und wollen somit nachhaltige Werte ganzheitlich integrieren. Nur auf diesem Weg kann eine nachhaltige Entwicklung auf der wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und auf Umwelt-Ebene erreicht werden.

Nachhaltigkeit bei OSRAM - Zahlen & Fakten1

Umsatz2
(Geschäftsjahr 2016)
3.785 Millionen Euro
Mitarbeiter gesamt (in Tsd. FTE3, zum 30.09.2015)
OSRAM (fortgeführte Geschäftsbereiche)2
OSRAM Licht-Konzern (gesamt)

24,6
34,2
Mitarbeiter nach Regionen2
(in Tsd. FTE, zum 30.09.2016)
APAC: 12,1
Europe/MEA: 9,6
Americas: 2,9
Dow Jones Sustainability Index World Mitglied seit September 2014
Unter den besten zehn Prozent der Branche „Electrical Components & Equipment“
FSTE4Good Index erneut gelistet im Jahr 2016
Oekom Prime Status erneut erhalten im Jahr 2016
UN Global Compact Mitglied seit 2005
Zertifizierung ISO 14001 Matrix Zertifikat
OHSAS 18001 Matrix Zertifikat
ISO 9001 Matrix Zertifikat
SA 8000 für OSRAM Indien
ISO 50001 für Standorte innerhalb der EU
ISO TS 16949
Energieverbrauch 
(Geschäftsjahr 2016)
Primärenergie: 984.694 MWh
Elektrizität: 712.828 MWh
CO2 -Emissionen 
(Geschäftsjahr 2016)
Primärenergie: 197.943 t
Elektrizität: 362.367 t
Wasserbrauch 
(Geschäftsjahr 2016)
3.377.691 m³
Abfallbilanz 
(Geschäftsjahr 2016)
Abfall zur Verwertung: 26.892 t
Abfall zur Entsorgung: 10.376 t
Compliance
(Geschäftsjahr 2016)
59 Hinweise auf mögliche Compliance-Verstöße.
16 Untersuchungen abgeschlossen.
Disziplinarmaßnahmen gegen 12 Mitarbeiter.
42 Vorgänge konnten aus dem fortgeschriebenen Bestand nach Prüfung beendet werden.

(1) Die Angaben beziehen sich auf den OSRAM Licht-Konzern (gesamt).

(2) Die Angaben beziehen sich auf OSRAM (fortgeführte Geschäftsbereiche), ohne den aufgegebenen Geschäftsbereich LEDVANCE.

(3) Full time equivalents.