• OSRAM
Skip to main

Umweltberichterstattung

Die Schonung von Ressourcen ist in unseren Werken seit jeher ein zentrales Anliegen – denn eine effiziente Ressourcennutzung ist unternehmerisch sinnvoll und trägt zu einer Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit bei. Dasselbe gilt für das gesamte Unternehmen. Um die Erreichung von Umweltschutzzielen messbar zu machen, zeichnet OSRAM Umweltdaten systematisch auf Unternehmensebene auf. Als ISO 14001-zertifiziertes Unternehmen setzen und überprüfen wir messbare Umweltziele, die mit den Anforderungen von ISO 14001, Kapitel 4.3.3 Ziele, Vorgaben und Programme, übereinstimmen.

OSRAM orientiert sich bei seinen weltweiten Geschäftstätigkeiten an den ehrgeizigen 20-20-20-Zielen der EU, welche eine absolute Reduzierung der CO2-Emissionen, des Wasserverbrauchs und der Abfallerzeugung um 20 % beinhalten, im Zeitraum von 1990 bis 2020 (OSRAM-Berechnungsgrundlage ist 2006).

Globales EHS*- Reporting

Das Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitssoftwarepaket von OSRAM basiert auf spezialisierter EHS-Software und wird angewendet, um den Anforderungen von OSRAM nach EHS-relevanten Informationen gerecht zu werden. Darüber hinaus liefert die Software auch Informationen zu grundlegenden Anforderungen von externen Stakeholdern, wie beispielsweise öffentlichen Interessengruppen, Kunden, Lieferanten und Umweltschutz­organisationen.

Unser EHS-Reporting-System unterstützt uns bei der Erstellung von vierteljährlichen und jährlichen Umwelt­berichten sowie bei der Bewertung der Um­welt­leistung. Zudem ermöglicht es uns die Samm­lung einheitlicher Umweltdaten, einen Leistungs­vergleich verschiedener Standorte in einem bestimmten Zeit­raum sowie die Erstellung einheitlicher Berichte über alle OSRAM-Standorte hinweg. Die Software bietet EHS-Managern und Führungskräften die Möglichkeit, die EHS-Leistung auf Standort-, Landes-, Regions- und Unternehmens­ebene zu überwachen und zu analysieren.

Finanzielle sowie nicht-finanzielle Kennzahlen sind für OSRAMs interne und externe Stakeholder-Kommunikation von wesentlicher Bedeutung. Da die Umweltberichterstattung Einfluss auf das Bild OSRAMs in der Öffentlichkeit, bei Kunden und Investoren hat, berichten wir über unsere Umweltleistung mit Professionalität und in der bestmöglichen Qualität. Unsere Umweltberichterstattung umfasst sämtliche Produktionsstätten und größere Niederlassungen, die 88 % unserer Mitarbeiter und ca. 95% des umweltrelevanten Verbrauchs abdecken.

Umweltberichte enthalten unter anderem Informationen zu spezifischen und absoluten Wasserverbrauch, Veränderungen der CO2-Emissionen und des Energieverbrauchs sowie der Abfallmengen pro Werk.

*Environment, Health and Safety Management

Newsletter: Bitte registrieren Sie sich hier, um Neuigkeiten via E-Mail zu erhalten